Fragen-Dienstag mit Nicole (zwei Kinder, Projektleiterin, Bloggerin und Autorin)

Ich freue mich, dass heute Nicole bei meinem Fragen-Dienstag mitmacht. Nicole ist zweifache Mutter, Projektleiterin bei einer Bank, Bloggerin und Autorin. Dieses Jahr hat sie das Kochbuch „Wie bei Luna“ veröffentlicht.

Liebe Nicole,
wir sind gespannt auf deine Antworten.

 

1. Was ist das Schönste für dich daran, eine berufstätige Mutter zu sein?

Berufsleben und Familie sind irgendwie zwei Welten, die mal besser und mal schlechter mit einander harmonieren. Ich liebe beide Welten.

Mit Kolleginnen und Kollegen erfolgreich Projekten umzusetzen und zusammenzuarbeiten oder mir zu überlegen, wie ich meine Webseite optimiere oder worüber ich als nächstes Schreibe: Das macht einfach Spaß.

Gleichzeitig ist mir aber meine Familie sehr wichtig und die Zeit mit den Kindern einfach unersetzlich. Zu sehen wie sie sich entwickeln und welche Menschen aus ihnen werden und dabei sein zu dürfen: Das ist ein Geschenk.

2. Was machst Du, um Gelassenheit zu gewinnen oder Stress abzubauen?

Am besten kann ich bei Urlauben am Meer Stress abbauen, in dem ich die Weite des Meeres betrachte.
Da wir leider nicht am Meer wohnen, muss das logischerweise warten, bis Ferien sind.

Bei der Bank habe ich freitags frei. Dieser Tag ist mir extrem wichtig, da ich in der Zeit bis die Kinder nach Hause kommen, einfach mal Dinge erledigen, zu denen ich sonst nicht komme und sei es einfach mal einen Mittagsschlaf machen.

Ansonsten kann ich beim Laufen oder einem „Boot-Camp“, das eine Freundin von mir im Park anbietet ganz gut Stress abbauen, ich müsste es nur mal wieder regelmäßig tun.

3. Was möchtest du dieses Jahr unbedingt einmal machen oder ausprobieren?

Mein größtes Ziel für dieses Jahr habe ich schon erreicht. Ich habe im April ein Kochbuch selbst herausgegeben. Für den Rest des Jahres möchte ich mich verstärkt um die Vermarktung des Buches kümmern.

4. Was machst du als Erstes, wenn deine Kinder schlafen?

Sobald die Kinder schlafen setze ich mich entweder an mein Laptop um einen Blogbeitrag zu schreiben oder an der Internetseite zu arbeiten.

Wenn ich nicht am PC sitze, sehe mir eine der mittlerweile vielen spannenden Serien auf Sky an. Ich bin zum Beispiel ein sehr großer Fan von „Games of Thrones“ und „House of Cards“.

5. Was ist Dein Tipp für berufstätige Mütter?

Neben Arbeit und den vielen spannenden Projekten sollten wir alle noch viel mehr die Zeit mit unseren Kindern genießen, sie werden viel zu schnell groß. Diese Zeit ist einfach zu kostbar und sie kommt nicht wieder zurück.

6. Was ist dein Lieblingszitat, Spruch oder Motto?

Mein Lieblingszitat: „Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.“
von Mark Twain

Herzlichen Dank, liebe Nicole. Den schönen Blog von Nicole findet ihr unter: www.die-kleinen-feinschmecker.de.

Schreibe einen Kommentar